Corona Krise

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

die Corona-Krise hat uns fest im Griff, unser Leben ist drastisch eingeschränkt, und so müssen auch wir darauf reagieren!
Wir haben sehr lange gewartet, und im Stillen gehofft, dass ein kleines Wunder geschieht, aber eigentlich war es doch schon eine Weile klar, dass wir zunächst auf alle gemeinsamen Aktionen verzichten müssen!

Die Ausgangsbeschränkungen zwingen uns also dazu, 

alle Trainingstouren der Dienstag- und Mittwochsgruppe bis auf weiteres abzusagen!

Da es überhaupt keine Hinweise dafür gibt, dass sich an der Situation in nächster Zeit etwas ändern wird,

muss ich auch meine Saisonauftakttour am Ostermontag dem 13.04. absagen!

Der nächste Programmpunkt im Sommerprogramm, die Plüderhausener Hügeltour, wurde schon vom Veranstalter abgesagt!

Damit soll es aber vorerst genug sein mit den Absagen, und trotz aller Widrigkeiten sehen wir positiv nach vorne, denn irgendwann werden auch wir wieder ein normales Leben führen können.

Ganz verzichten auf unser Hobby müssen wir ja zum Glück (noch) nicht, jeder sammelt schon seine Trainings-km, um dann wenn es wieder losgeht, topfit in die Saison zu starten. Ganz nebenbei sorgen diese Touren für manche freudige Überraschung, denn sie sind wunderbar dazu geeignet, einander ganz zufällig auf irgendeinem Radweg zu begegnen.

Es grüßen euch mit einem eindringlichen Wunsch: bleibt gesund!

Alfons und Donald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.